Paläste in Pommern

 

 

Paläste in Pommern

17. - 23. September 2017 | 7 Tage


Zuschläge
EZ-Zuschlag: 85 EUR

695 EUR
          pro Person

Grafik

Ablauf

1.Tag: Anreise über Stettin zum Palast Hotel Bursztynowo Palac

Die Reise beginnt am Morgen in Dresden. Vorüber an Berlin und Stettin fahren wir nach Streckenthin bei Köslin zu unserem Hotel im Palasthotel Bursztynowo Palac. Nach dem Abendessen können Sie sich in dem schönen Wellnessbereich und Schwimmbad von der Anreise erholen.

2.Tag: Köslin

In Köslin, wichtigste Stadt der Region, unternehmen wir mit unserem Reiseleiter eine Stadtführung. Nach der Besichtigung der gotischen Kathedrale geht es weiter zum Kulm-Hügel, der einst eine heidnische Kultstätte war und auf dem sich heute ein Sanktuarium sowie ein Aussichtspunkt befinden. Entlang des Jamno-Sees erreichen wir dann den sehenswerten Kurort Groβ Möllen, wo eine schöne Ostseepromenade und breite Sandstrände zu ausgedehnten Spaziergängen einladen. Individuelle Pause für einen Bummel an der Ostsee. Rückfahrt zum Palasthotel und gemeinsames Abendessen.

3.Tag: Varzin und Kaschuben

Wir verlassen das Palasthotel und fahren weiter nach Varzin. Der hiesige Palast, in dem heute eine Schule untergebracht ist, gehörte in den Jahren 1867-1945 der Familie von Bismarck. Auf dem Weg zu unserem nächsten Hotel unternehmen wir eine Rundfahrt durch die herrliche Landschaft der Kaschubei und erreichen am Abend das Palasthotel Lisewski Dwór im Raum Wejherowo.

4.Tag: Danzig

Die heutige Exkursion führt uns in die 1000-jährige Hansestadt Danzig. Unser Gästeführer zeigt Ihnen alle
Sehenswürdigkeiten, das Krantor, Langer Markt, Neptunbrunnen, Frauengasse etc., die sich in der Altstadt befinden.
Nach der Mittagspausen unternehmen wir eine Schifffahrt zur Westerplatte und im Anschluss fahren wir zurück zum Palasthotel. Dort lassen Sie den Tag bei einem bunten Grillabend mit Akkordeonmusik ausklingen.

5.Tag: Posen

Nach dem Frühstück fahren wir auf direktem Weg nach Posen. Am frühen Nachmittag erreichen wir die heutige Messestadt. Nach dem Zimmerbezug im Novotel Centrum empfehlen wir Ihnen einen ersten Blick in den neuen Industriebau einer ehemaligen Brauerei. Heute ein Einkaufszentrum mit Kunst & Genuss. Das Abendessen nehmen
wir im Hotel ein und entspannen in herrlicher Atmosphäre.


6.Tag: Posen -  Hauptstadt der Region Großpolen und seine Martinshörnchen

Am Vormittag lernen Sie die historische Hauptstadt der Region Großpolen kennen. Haupt-attraktionen der Altstadt sind der Dom sowie der altstädtische Rynek (Marktplatz), auf dem die berühmte Geißbockuhr die Stunde schlägt. Im Museum erfahren wir das Geheimnis der legendären Martinshörnchen und die Geschichte seiner Stadt. Den Nachmittag haben Sie dann für eigene Unternehmungen frei bevor wir uns zum Abendessen im Hotel treffen.

7.Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück fahren wir zurück in unseren eigenen Palast und träumen von den zahlreichen und schönen Erlebnissen vergan-gener Tage.Ankunft in Dresden ca. 17:00 Uhr.

 


Unsere Leistungen

Fahrt mit modernem
Extra-Touren Reisebus

2 x Übernachtungen mit
Halbpension im 4-Sterne
Hotel Bursztynowy Palac

2 x Übernachtungen mit
Halbpension im 4-Sterne
Hotel Lisewski Dwór

2  xÜbernachtungen mit
Halbpension im 4-Sterne
Hotel Novotel Centrum Posen

Reiseleitung Köslin
und Groß Möllen

Reiseleitung Varzin
und Kaschubei

Stadtführungen Danzig
und Posen

Eintritt und Führung
Palast Varzin

Schifffahrt zur Westzerplatte

Eintritt und Führung Museum
für Martinshörnchen

Extra-Touren Reisebegleitung

zurück zur Übersicht  

 

 

 

 

 

 
AKTUELLES

 

Unsere neuen Kataloge sind da

Auch 2017 mit Extratouren zu den schönsten Plätzen der Welt

 

Katalogauszug

 

Katalogauszug

 

Katalogauszug